The Raconteurs (c) Steven Sebring

The Raconteurs – Jack White geht mit seiner Band wieder auf Tour

Zehn Jahre lagen The Raconteurs mehr oder weniger brach – was  aber auch in Ordnung geht, nachdem die Band von Anfang an als Nebenprojekt konzipiert war. Jack White war ja zur Gründung 2005 noch die eine Hälfte der White Stripes, Brendan Benson war (und ist immer noch) als Solokünstler erfolgreich, und Jack Lawrence und Patrick Keeler musizierten hauptberuflich bei den Greenhorns. Grund für die aktuelle Wiedervereinigung ist in erster Linie das zehnjährige Jubiläum ihres Erfolgsalbums „Consolers Of The Lonely“.

The Raconteurs waren wieder im Studio

Aber es gibt auch neues Material von den Raconteurs. Die waren nämlich wieder im Studio, um das dritte Album der Bandhistorie einzuspielen. Zwei Songs, „Now That You’re Gone“ (Gesang: Brendan Benson) und „Sunday Driver“ (Gesang: Jack White), sind bereits draußen, das komplette Album soll noch im Frühjahr erscheinen. Die beste Nachricht von allen ist aber, dass die Supergroup auch wieder auf Tournee geht, in Deutschland wurden zwei Konzerte im Mai bestätigt.

Termine:
28.05.2019 Köln, E-Werk
30.05.2019 Berlin, Verti Music Hall

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg

Share it now!