Kaiser Quartett (c) Jansen Folkers

Das Kaiser Quartett im Herbst und Winter auf Tour

Das Kaiser Quartett ist ein zeitgenössisches Streichquartett aus Hamburg. Und eines der besonderen Art. Denn das Kaiser Quartett beweist seit 15 Jahren, dass musikalische Offenheit keine stilistischen Grenzen kennt. Adam (Violine), Jansen (Violine), Ingmar (Viola) und Martin (Violoncello) setzen sich dabei zwischen alle Musik-Stühle. Egal ob es sich dabei um Funk Tracks, jiddische Folksongs, Popmusik, HipHop oder Avantgarde-Klänge handelt. Neben zahlreichen Einspielungen für nationale Künstler wie z.B. BOY, Samy DeLuxe, Daniel Hope, Bosse und Roger Cicero, klappen auch internationale Topmusiker dem Kaiser Quartett gerne die Notenständer auf, um ihre Werke mit dem kaiserlichen Streichersound zu veredeln.

Das Kaiser Quartett präsentiert seine Eigenkompositionen

Als da waren und wären: Jarvis Cocker, Anna Ternheim, Gregory Porter, Socalled und vor allem Chilly Gonzales. Nun ist das erste Kaiser Quartett-Album mit ausschließlich eigenen Kompositionen draußen. Zehn instrumentale Stücke Pop, die sich auf elektronische Vorbilder berufen und deren musikalische Formen mit den Mitteln eines Streichquartetts weiterführen. Und dann geht da auch noch so einiges mehr. Und ein Live-Genuss der ganz besonderen Sorte sind das Kaiser Quartett natürlich auch …

Termine:
21.10. Frankfurt, Brotfabrik
22.10. Köln, Stadtgarten
23.10. Bochum, Dampfgebläsehalle
24.10. Hannover, Pavillon
25.10. Berlin, silent green
26.10. Dresen, Beatpol
27.10. Rostock, Barocksaal
08.12. Münster, Hot Jazz Club
10.12. München, Milla
11.12. Stuttgart, Im Wizemann
12.12. Jena, Volksbad
20.12. Hamburg, Kampnagel

Tickets

Veranstalter: Neuland Concerts

Share it now!