Ozzy Osbourne (c) Live Nation

Ozzy Osbourne gibt Nachholtermine für die ausgefallenen Februar-Konzerte bekannt

Ozzy Osbourne nimmt bekanntlich Abschied. Nach über 50 Jahren im Musik-Business kein Wunder. Ist ohnehin ein Wunder, dass Ozzy Osbourne noch da ist. Wenn es einen gibt, der wirklich jeden Rock’n’Roll-Exzess gelebt hat, dann Ozzy. Und er hat zusammen mit Black Sabbath den Heavy Metal erfunden und sich auch solo als das beliebteste Urviech des Genres etabliert. Ozzy ist Kult, Ozzy ist Musikgeschichte und leider ist er auch bald weg. Hier in Deutschland genießen wir sogar noch einen kleinen Aufschub.

Ozzy Osbourne: Abschiedsrunde mit Verspätung

Denn die eigentlich als final angekündigten Konzerte im Februar mussten aus gesundheitlichen Gründen verschoben werden. Jetzt stehen die Nachholtermine der „No More Tours 2“-Tour. Und zu einer Nummer drei wird es mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr kommen. Mit einem Jahr Verspätung dreht der „Madman“ nun also seine Abschiedsrunde – Pflichttermin für jeden Metal-Freak. Das werden Konzerte von historischer Bedeutung – und Danke für alles …

Termine:
17.02. Dortmund, Westfalenhalle
24.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena
03.03. Hamburg, Barclaycard Arena
05.03. München, Olympiahalle
07.03. Mannheim, SAP Arena

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!