Duncan Laurence (c) FKP Scorpio

Duncan Laurence – der ESC-Sieger geht im Dezember auf Tournee

Bereits Wochen vor dem Finale des Eurovison Song Contest in Israel wurde Duncan Laurence als der heiße Favorit gefeiert. Und so kam es auch, am Ende des aufregenden Abends in Tel Aviv hatte der Niederländer 492 Punkte auf dem Konto und wurde somit zum Sieger des ESC 2019 ausgerufen. Seine gefühlvolle und herzergreifende Piano-Ballade „Arcade“ hatte sowohl die Jurys als auch die Zuschauer zutiefst gerührt und ihm alle Sympathien eingebracht.

Duncan Laurence live in Deutschland

Aber Laurence hat das Musiker-Handwerk schließlich auch gelernt! Nachdem er 2014 bei „The Voice Of Holland“ immerhin das Halbfinale erreichte, absolvierte er eine Ausbildung als Songwriter, Sänger und Musikproduzent an der renommierten Rock Academy in Tilburg. Auch bei uns dürfte der 25-Jährige mit seinem Auftritt zahlreiche Fans gewonnen haben, die sich nun auf eine Tournee des ESC-Siegers mit vier Deutschlandkonzerten freuen können.

Termine:
05.12.2019 Köln, Artheater
07.12.2019 München, folks! club
10.12.2019 Berlin, Privatclub
11.12.2019 Hamburg, Häkken

Tickets hier kaufen

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit FKP Scorpio

Share it now!