Brass Against (c) Four Artists

Brass Against bestätigen Zusatztermine im August

Brass Against sind die etwas andere Blaskapelle. Diese Band aus Brooklyn bläst zum Aufruhr! Denn Brass Against sind sauer. Wütend darüber was aus ihrem geliebten Amerika geworden ist. Wie früher zum Beispiel schon Rage Against The Machine. Und so begannen sie auch deren Songs zu covern. Auf der Straße. In der U-Bahn. Und schließlich auch in den Konzerthallen in aller Welt, denn das Konzept funktioniert wider Erwarten ganz prächtig.

Brass Against rocken Wacken und dann …

Inzwischen sind auch Songs von Bands wie Living Colour, Public Enemy, A Tribe Called Quest, Kendrick Lamar, Tool oder den Fugees dazugekommen. Und die Sängerin Sophia Usta. Und die Erfolgskurve zeigt stetig nach oben. Gerade haben sie im Juni die heimischen Hütten gerockt, da wird auch schon wieder nachgelegt. Und die Sommer-Tour startet in …Wacken!!! Genau, Brass Against sind verdammt heavy, auch ohne Stromgitarren. „We are angry, we are inspired, we are ready for change – and we hope our music amplifies this energy in everyone who listens.“ – oh ja, das tut sie …

Termine:
04.08. Leipzig, Parkbühne
06.08. Aschaffenburg, Colos-Saal
07.08. Bremen, Tower
12.08. Düsseldorf, Zakk
13.08. Kassel, Kulturzelt
14.08. Dresden, Groovestation
19.08. Nürnberg, Hirsch
21.08. Jena, Kulturarena

Tickets

Veranstalter: Four Artists

Share it now!