Jeanette Biedermann (c) Helen Sobiralski

Jeanette Biedermann meldet sich nach zehn Jahren mit neuem Solo-Album zurück

Jeanette Biedermann singt nun auf Deutsch Bis jetzt. Denn die beiden Singleveröffentlichungen „Wie ein offenes Buch“ und „Deine Geschichten“ sind die Vorboten für das im September erscheinende Album „DNA“. Auffallend sind die deutschen Songtexte, die man bisher weniger von  Jeanette Biedermann kannte. Sie sagt dazu: „Der Grund dafür ist, dass ich mich in der deutschen Sprache viel tiefgründiger und ehrlicher ausdrücken kann. Und ich habe einfach mehr Worte zur Verfügung“. Die Transformation darf als gelungen gelten. Und 2020 startet sie auch live wieder durch … Termine: 20.01. Mannheim, Capitol 21.01. Frankfurt, Gibson 24.01. München, Backstage Werk 28.01. Dortmund, FZW 29.01. Erfurt, Haus der sozialen Dienste 30.01. Hamburg, Gruenspan 03.02. Leipzig, Werk 2 04.02. Dresden, Alter Schlachthof 05.02. Bremen, Modernes 07.02. Hannover, Capitol 08.02. Köln, Carlswerk Victoria 09.02. Berlin, Huxley’s Neue Welt Veranstalter: Live Nation]]>