I Prevail (c) Live Nation

I Prevail präsentieren im März ihr zweites Album „Trauma“

I Prevail gründeten sich 2013 in Southfield/Michigan. Mit einem klaren Ziel. Harte Musik jenseits aller Schubladen zu rocken. Ihre Einflüsse stammen zu gleichen Teilen aus dem Post-Hardcore, Metalcore, Hardrock und Pop-Punk. Mit Betonung auf „Pop“.Man findet brettharte Momente aus Screams und Growls in ihrer Musik. Und auch zutrauliche, Pop-beeinflusste Mitsing-Refrains. Der bislang größte Erfolg von I Prevail war dann auch ein mutiges Cover des Taylor Swift-Songs „Blank Space“. Das bis auf Platz 9 der US-Rock Charts kletterte. Und online bislang fast 50 Millionen mal abgerufen wurde.

I Prevail gehen den nächsten Schritt

Seitdem ging es weiter steil bergauf. Nach diversen Bandumbesetzungen erschien nun am 29. März das zweite Album „Trauma“. Das auch außerhalb der USA hohe Wellen schlug. Die deutschen Clubshows im Juni waren jedenfalls umgehend ausverkauft. Im kommenden März folgt die Fortsetzung. Diesmal sind die mittleren Arenen dran. I Prevail machen ihren Weg …

Termine:
01.03. Hamburg, Docks
03.03. Berlin, Huxleys Neue Welt
07.03. München, Tonhalle
11.03. Frankfurt, Batschkapp
13.03. Köln, E-Werk

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!