While She Sleeps (c) Live Nation

While She Sleeps im kommenden Januar wieder auf Tour

Mit vier weltweit gefeierten Alben hat sich das britische Quintett While She Sleeps international als feste Größe des Metalcore etabliert. Mit kunstfertig komponierten, enorm druckvollen und progressiven Songs. So klingt er, der moderne Metalcore. Bereits 2010 sorgte ihre erste EP „The North Stands For Nothing“ für Furore. Es folgte eine US-Tour zusammen mit Bring Me The Horizon. In diesem Tempo ging es weiter. 2012 ging ihr Album-Debüt „This Is The Six“ ging hoch in die Charts. Und While She Sleeps tourten gleich mehrfach durch ganz Europa und die USA.

While She Sleeps kommen mit speziellen Special Guests

Der Aufstieg in die Oberliga war geschafft. Im März erschien nun das vierte Album „So What?“. Mit vielen neuen Stil-Nuancen und sogar überraschenden Exkursionen in elektronische Klangwelten. Und damit stiegen While She Sleeps auch zum ersten Mal in die deutschen Album-Top-ten ein. Im kommenden Januar folgt nun die dazugehörige Tour. Und da haben es auch die Special Guests in sich. Nämlich die Veteranen Every Time I Die und die Newcomer Vein. Das wird richtig heftig …

Termine:
18.01. Köln, Live Music Hall
19.01. München, Backstage Werk
22.01. Wiesbaden, Schlachthof

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!