Mero (c) mgrphcs

Mero verlängert seine Tournee ins Frühjahr

Mero erobert die Hallen So eine Erfolgsgeschichte muss dann natürlich auf der Bühne im Livebetrieb fortgesetzt werden und eben das geschieht nun ab Herbst. Mero lässt die Clubs dabei außen vor, sondern hat gleich mal mittelgroßen die Hallen gebucht. Und hier lief der Vorverkauf so sensationell, dass die Tour im April mit fünf Konzerten in den ganz großen Arenen fortgesetzt wird. Termine: 02.10. Hannover, Capitol 03.10. Köln, Palladium 04.10. Hamburg, Sporthalle 05.10. Bremen, Pier2 07.10. Berlin, Huxley’s Neue Welt 09.+10.10. München, Backstage 11.10. Nürnberg, Löwensaal 12.10. Würzburg, Posthalle 13.10. Leipzig, Täubchenthal 17.10. Ludwigsburg, MHP Arena 18.10. Dortmund, Warsteiner Music Hall 19.10. Münster, Skaters Palace 20.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle 18.04. München, Zenith 19.04. Freiburg, SICK Arena 24.04. Saarbrücken, Garage 25.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 26.04. Offenbach, Stadthalle Tickets hier kaufen]]>