C.W. Stoneking (c) Ginny C

C.W. Stoneking im November wieder auf Deutschlandtour

Blues. Ein weites Feld. Und wer auf die Wurzeln dieser bunten Wiese steht, der mag auch C.W. Stoneking. Der Australier ist schon seit über 20 Jahren Grundlagenforscher. Und kennt auch die Verbindungen zum frühen New Orleans-Jazz oder zum Vintage-Country. Und C.W. Stoneking kann sogar jodeln. Manchmal klingt das Ganze dann auch nach Tom Waits. Weil auch der immer nah an den Wurzeln dran war.

C.W. Stoneking – Australischer Grundlagenforscher

Und Kollegen wie Jack White sind beinharte Fans – man höre nur den C.W.’s Gastauftritt auf dessen 2018er-Album „Boarding House Reach“. Sein letztes Album stammt aus dem Jahr 2014. Aber möglicherweise kündigt seine kommende Tour, die ihn auch nach Deutschland führt, wieder neuen Stoff an. Oder auch ganz alten. Wie auch immer, es wird rau, unmittelbar und großartig. Können heute nur noch ganz wenige, er kann …

Termine:
25.11. München, Folks!Club
27.11. Berlin, Privatclub
28.11. Hamburg, Molotov Sky Bar

Tickets

Veranstalter: Four Artists

Share it now!