Engelbert (c) FKP Scorpio

Engelbert kommt für fünf Konzerte nach Deutschland

Der Mann hat die 80 zwar schon hinter sich gelassen, doch mit seiner Stimme bricht er nach wie vor die Herzen. Die Rede ist von dem Arnold George Dorsey, der als Engelbert 1967 mit „Release Me“ seinen ersten Welthit feierte – und damit übrigens dafür verantwortlich war, dass sich die Beatles mit ihrem Song „Penny Lane“ erstmals seit 1963 mit Platz 2 der UK-Singlecharts zufrieden geben mussten. Und das waren nicht die Letzen, an denen Engelbert erfolgreich vorbeizog, die Hits hießen unter anderem „The Last Waltz“ und „Love Will Set You Free“.

Engelbert nach 20 Jahren wieder live

Und erfolgreich ist er bis heute, wie mit seinem 2012er-Album „‚Engelbert Calling“, auf dem er Duette mit Elton John, Cliff Richard und Olivia Newton-John einspielte. Vor zwei Jahren erschien mit „The Man I Want to Be“ sein bislang letztes Album, das er seiner an Alzheimer erkrankten Frau gewidmet hat. Was für den Charmeur auch der Anlass ist, nach mehr als 20 Jahren wieder eine richtige Tournee durch Deutschland zu absolvieren. Im Mai kommenden Jahres gibt er fünf Konzerte bei uns.

Termine:
12.05.2020 Hamburg, Laeiszhalle
13.05.2020 Berlin, Tempodrom
15.05.2020 Leipzig, Haus Auensee
20.05.2020 München, Circus Krone
22.05.2020 Köln, Musical Dome

Tickets hier kaufen

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit FKP Scorpio

Share it now!