Elton John (c) Peter Rieger Konzertagentur

Elton John verlängert seine „Farewell Yellow Brick Road“ Tour

Wenn der Abschied einmal länger dauert. Aber das kennen wir ja zum Beispiel auch von Deep Purple, die bereits seit mehreren Jahren auf der finalen Tournee sind. Auch Elton John nimmt sich erfreulicherweise jede Menge Zeit für das Lebewohl, er möchte, dass auch wirklich alle seine Fans die Gelegenheit haben, ihn noch einmal live zu erleben. Die „Farewell Yellow Brick Road“-Tour startete bereits im vergangenen Jahr und führte den Musiker dabei auch für eine Reihe von umjubelten Konzerten nach Deutschland.

Elton John in Köln, Hamburg und Berlin

2020 soll es nun also ein die Verlängerung gehen, von September bis Dezember stehen vierzig weitere Konzerte auf dem Plan. Neben Belgien, Finnland, Schweden, Norwegen, Spanien und Frankreich besucht Elton John auch Deutschland. Hier sind Konzerte in Köln, Hamburg und Berlin geplant. Zum Finale reist der Entertainer dann natürlich noch einmal durch Großbritannien, die (voraussichtlich) letzte Show steigt dann am 17. Dezember 2020 in London. Der Vorverkauf für die deutschen Konzerte startet am 7. Oktober.

Termine:
05.09.2020 Köln, Lanxess Arena
12.+13.09.2020 Hamburg, Barclaycard Arena
17.+18.10.2020 Berlin, Mercedes Benz Arena

 

Veranstalter: Peter Rieger Konzertagentur

Share it now!