Tini (c) Karsten Jahnke Konzertdirektion

Latin-Pop-Sensation Tini im Frühjahr auf Deutschlandtour

Tini heißt bürgerlich Martina Alejandra Stoessel Muzlera, kommt aus Buenos Aires und berühmt wurde sie bekanntlich in der Hauptrolle der Disney Channel-Serie „Violetta“. Selbige ist bis heute die weltweit erfolgreichste Teenie-Serie für junge Mädchen. 2015 wurde dieses Kapitel geschlossen und seitdem hat sich Tini auch als Solo-Künstlerin etabliert – und wie! Das Debüt-Album „TINI“ bringt es inzwischen auf über zwei Milliarden (!!) Streams, der Nachfolger „Quiero Volver“ ist auf dem besten Weg dahin.

Tini kommt mit einer spektakulären Show

Und dass sie es auch live draufhat, hat sie spätestens seit den „Violetta – Live in Concert“-Shows bewiesen. Sie ist inzwischen bereits eine wahre Ikone des Latin-Pop und mit gerade mal 22 Jahren ist da auch noch viel Luft nach oben. Ihre Shows sind spektakuläre Events, die auch im internationalen Vergleich ihresgleichen suchen und die Zielgruppe hat sich inzwischen ebenfalls stark verbreitert. Tini ist nicht mehr nur was für Teenies, sondern auch für jeden, der auf Entertainment XL steht. Im kommenden Frühjahr geht’s wieder auf die deutschen Bühnen …

Termine:
25.02. Berlin, Huxley’s Neue Welt
26.02. Hamburg, Docks
29.02. München, Tonhalle
01.03. Stuttgart, LKA Longhorn
03.03. Frankfurt, Batschkapp
06.03. Köln, Carlswerk Victoria

Tickets

Share it now!