Brad Paisley (c) Derek Cressman

Brad Paisley kehrt im Sommer für zwei Konzerte zurück

Brad Paisley ist ein Superstar des US-Country. Paisley kann auf 24 Nummer-Eins-Hits (21 davon selbst geschrieben) in den USA zurückblicken und hat drei Grammys im Schrank stehen. Seine letzten neun Alben gingen allesamt auf Platz eins der Billboard Country Charts. Das jüngste heißt „Love And War“ und da wirkten auch Gäste wie Mick Jagger, John Fogerty und Timbaland mit. Brad Paisley steht also für eine moderne Country-Ausrichtung, der Mann kann auch richtig rocken. Und er ist nicht nur ein begnadeter Songwriter und Sänger, sondern auch ein höllisch guter Gitarrist.

Brad Paisley – Superstar des US-Country

All das weiß man auch schon länger in den deutschen Fankreisen, und trotzdem hat es bis zum vergangenen Oktober gedauert, bis der 46-Jährige endlich sein Live-Debüt in Deutschland gegeben hat. Das Konzert in Berlin war ausverkauft und triumphal. Und er hat offenbar Gefallen an Germany gefunden. Jedenfalls ist für den Sommer Nachschub bestätigt – und diesmal spielt er zwei Konzerte. Und auch die werden garantiert wieder ausverkauft sein …

Termine:
30.07. Berlin, Zitadelle
31.07. Schwetzingen, Schlossgarten

Tickets

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!