We Invented Paris (c) Michael Weibel

We Invented Paris gehen auf Abschiedstournee

We Invented Paris waren eigentlich nie eine konventionelle Band, sondern eher ein offenes Kollektiv, geleitet vom Schweizer Multitalent Flavian Graber. Seit 2011 sind so vier Alben entstanden, alle ein bisschen unberechenbar und Balanceakte zwischen (Akustik-)Pop und Electro-Futurismus. „Are We There Yet“ hieß im vergangenen Jahr das letzte Werk – und das wird es auch bleiben. Denn WIP sagen adieu.

We Invented Paris parken die Karre

Und zwar Falvian Graber im Wortlaut: „Es ist an der Zeit mit WIP ein letztes Mal gebührend auszufahren, die letzten zehn Jahre gemeinsam zu feiern und die Karre Ende 2020 zu parken. Es fühlt sich gut und richtig an mit WIP einen Schlusspunkt zu setzen und Raum für Neues zu schaffen. Wie es sich für WIP gehört machen wir uns nicht einfach aus dem Staub, sondern schöpfen ein letztes Mal aus dem Vollen.“ Und das live im kommenden November. Schön war’s …

Termine:
12.11.2020 Mannheim, Forum
13.11.2020 Köln, MTC
14.11.2020 Hannover, Pavillon
15.11.2020 Hamburg, Nochtwache
16.11.2020 Dresden, Ostpol
18.11.2020 Berlin, Privatclub
19.11.2020 Nürnberg, Club Stereo
20.11.2020 München, Zehner

Tickets hier kaufen

 

Die Tournee wir präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit FKP Scorpio

Share it now!