Greyson Chance (c) APA

Greyson Chance spielt exklusive Deutschland-Show in Berlin

Greyson Chance wurde in Texas geboren und ist in Oklahoma aufgewachsen. Und er stammt aus einer sehr musikalischen Familie. Schon früh erwies er sich als besonders talentiert und sang als Kind häufig bei Schulaufführungen. Als er 2008 den Auftritt von Lady Gaga bei den MTV Video Music Awards sah, war für ihn klar, dass er Profimusiker werden will. Greyson Chance war gerade einmal 12 Jahre alt, als er in den USA mit einer Coverversion des Lady Gaga-Hits „Paparazzi“ auf sich aufmerksam machte. Seither sind neun Jahre vergangen, die der junge Songwriter und Pianist zur weiteren Entwicklung seiner künstlerischen Qualitäten nutzte.

Greyson Chance kommt wieder nach Deutschland

Im März des vergangenen Jahres erschien mit „Portraits“ sein zweites Album, das er bereits bei seiner ersten Deutschland-Show Mitte Oktober vorstellte. Die Kompositionen dieses Longplayers zeigen den jungen Sänger und Pianisten von einer facettenreichen Seite zwischen Pop, Elektronik und groovigen Funk-Einflüssen. In seinen Anfängen hat man Greyson Chance auch gerne mal als Justin-Bieber-Clon gehandelt, inzwischen hat er sich zum ganz eigenständigen Pop-Star gemausert. Und als solcher kommt er im April mal wieder nach Berlin …

Termin:
02.04. Berlin, Frannz Club

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!