Isaac Dunbar (c) Live Nation

Isaac Dunbar gibt sein deutsches Live-Debüt in Berlin

Es ist heutzutage nichts Außergewöhnliches mehr, dass sehr junge Künstler in ihrem Kinderzimmer (Cover-)Songs aufnehmen und sie im Internet hochladen. Einige wenige entwickeln sich im Anschluss zu einem Online-Phänomen, das sich über Blogs und die sozialen Plattformen immer weiterverbreitet. Aber der gerade mal 16-jährige Isaac Dunbar aus Barnstable/Massachusetts sticht heraus.

Isaac Dunbar erstmals in Deutschland

Isaac Dunbar hat von Anfang fast ausschließlich Eigenkompositionen vorgestellt, die von einer persönlichen Reife und künstlerischen Klasse zeugen, die für sein Alter höchst ungewöhnlich ist. Im vergangenen Jahr erschien seine Debüt-EP „Ballons Don’t Float Here“ und seitdem wird er in der Billie Eilish-Gewichtsklasse gehandelt. Im April kommt das offizielle Album-Debüt „Isaac’s Insects“und damit sollte dann auch endgültig die Weltkarriere starten. Das heiß erwartete Live-Debüt in Deutschland findet exklusiv in Berlin statt – und da kommt sicherlich noch mehr …

Termin:
07.05. Berlin, Kantine am Berghain

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!