Lennon Stella (c) Live Nation

Lennon Stella zum ersten Mal auf Deutschlandtour

Mit Lennon Stella kommt die wohl aktuell größte Konkurrenz für Superstars wie Taylor Swift, Miley Cyrus und Selena Gomez um die Ecke gebogen. Lennon Stella ist gerade einmal 20 Jahre alt und schaut schon jetzt auf einen beachtlichen Werdegang zurück. Begonnen hat alles mit einem YouTube-Video im Jahr 2012. Lennon coverte im Alter von 13 Jahren zusammen mit ihrer knapp vier Jahre jüngeren Schwester Maisy den Song „Call Your Girlfriend“ der schwedischen Popsängerin Robyn. Ein Tisch, zwei Mikrofone und zwei Plastikbecher – mehr brauchte es nicht für ihren ersten viralen Hit.

Lennon Stella – ein kommender Superstar

Inzwischen zählt der Clip über 30 Millionen Klicks. Gleichzeitig starteten die beiden auch ihre Schauspielkarriere in der US-amerikanischen Fernsehserie „Nashville“. In dieser Zeit entstand auch Lennons erster eigener Song „Saved“ (2017), der im Rahmen der Serie aufgenommen und herausgebracht wurde. 2018 kam dann mit der EP „Love, Me“ der internationale Durchbruch – weil moderner Pop genauso klingen sollte. Aktuell ist Lennon Stella mit den Chainsmokers auf USA-Tour, im April kommt der Shooting-Star dann erstmals als Headliner nach Deutschland. Ein Name den man sich merken sollte …

Termine:
10.2. Hamburg, Gruenspan
11.02. Berlin, Columbia Theater
13.02. München, Technikum
14.02. Frankfurt, Gibson
17.02. Köln, Gloria

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!