Alex Christensen und The Berlin Orchestra (c) Marcel Brell

Alex Christensen geht mit dem Berlin Orchestra auf Tour

Was macht man als DJ, der gut 40 Millionen Alben verkauft hat und seit 35 Jahren unterwegs ist? Man setzt sich neue Ziele! Oder eigentlich ein altes, wie Alex Christensen erklärt: „Als ich 1992 mit U96 an ‚Das Boot‘ arbeitete, spürte ich bereits das Verlangen, dieses Stück mit einem Orchester aufzunehmen.“ Aber: „Damals standen mir aber weder die Mittel dafür zur Verfügung noch wusste ich, wie man Orchestermusik arrangierte.“

Die Fusion des Alex Christensen

Das hat sich inzwischen geändert, nachzuhören auf den „Classical 90s Dance“-Alben eins bis drei, auf der er endlich seine Vision von der Fusion von DJ und Orchester umgesetzt hat. Und das ebenfalls enorm erfolgreich und im Frühjahr geht das Ganze nun auch endlich erstmals auf große Deutschlandtour. Christensen meets The Berlin Orchestra und das Ergebnis tanzt …

Termine:
22.04.2020 Hamburg, Barclaycard Arena
23.04.2020 Rostock, Stadthalle
24.04.2020 Chemnitz, Stadthalle
25.04.2020 Berlin, Tempodrom
26.04.2020 München, Gasteig
28.04.2020 Stuttgart, Liederhalle
29.04.2020 Münster, Halle Münsterland
01.05.2020 Nürnberg, Meistersingerhalle
02.05.2020 Dortmund, Westfalenhallen
03.05.2020 Hannover, Swiss Life Hall
04.05.2020 Frankfurt, Alte Oper
05.05.2020 Erfurt, Messe
06.05.2020 Mannheim, Rosengarten

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: Semmel Concerts

Share it now!