Seeed (c) Erik Weiss

Seeed, Kontra K und Rita Ora bestätigen Auftritte beim Limestone Festival

Nach Post Malone haben nun eine ganze Reihe weitere Hochkaräter aus dem HipHop, Urban und Pop ihre Auftritte auf dem Limestone Festival bestätigt. Allen voran das selbst ernannte „Partyeinsatzkommando“ und Musikerkollektiv Seeed, das mit seiner Mischung aus Dancehall, HipHop und Reggae ein gepflegtes Dance-Set abliefern wird. Außerdem neu unter den Headlinern: Kontra K, einer der wohl wichtigsten und erfolgreichsten einheimischen Rapper der vergangenen Jahre.

Limestone Festival mit Seeed, Kontra K und weiteren

Insgesamt sind für das Festival vor den Toren von München neun neue Acts bestätigt worden. Neben Seeed und Kontra K wären das die britische Sängerin und Songwriterin Rita Ora, der Rapper und Producer Skepta aus dem UK, der Wiesbadener HipHopper Kelvyn Colt, Joey Badass aus New York, Action Bronson, French Montana und Loyle Carner aus London. Das wird aber laut Veranstalter noch nicht alles sein, immerhin soll das Limestone bei seiner Premiere über zwei Tage gehen. Weitere Bestätigung dürften also bald folgen.

Line-up:
Post Malone, Seeed, Kontra K, Skepta, French Montana, Rita Ora, Joey Badass, Action Bronson, Loyle Carner, Kelvyn Colt

Termin:
13.+14.06.2020 Moosburg an der Isar, Moosburger See

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!