The Dandy Warhols (c) Arnold Pander

The Dandy Warhols im Juni wieder auf Deutschlandtour

The Dandy Warhols fanden 1994 in Portland, Oregon zusammen. Und der Name ist ganz bewusst gewählt, denn sie warren nie nur Band sondern auch immer ein bisschen Kunstprojekt. Das begann bei ihren ganz frühen Konzerten, die sie auch mal nackt spielten. Und spiegelt sich im aktuellen Album „Why So Crazy“ mit seinen Bezügen zu Fred Astaire und Ginger Rogers, Don MacLean und David Bowie. Dazwischen liegen neun weitere Alben, unzählige Konflikte mit ihren Plattenfirmen und ein „25 Jahre langer Akt der klanglichen Rebellion“.

The Dandy Wahols – einfach eine coole Band

Und einen Welthit gab’s auch, nämlich „Bohemian Like You“. Der diente 2002 als Soundtrack einer Vodaphone-Werbung aber das Ganze war eher ein Missverständnis. The Dandy Warhols sind sich immer treu geblieben. Als Sound-Anarchisten mit leichtem Hippe-Appeal und einfach als richtig coole (Rock-)Band. Und als solche darf man sie mal wieder live erleben …

Termine:
07.06. Hamburg, Mojo Club
08.06. Berlin, Festsaal Kreuzberg
10.06. Köln, Gebäude 9

Tickets

Veranstalter: Peter Rieger Konzertagentur

Share it now!