James Blunt (c) Gavin Bond

James Blunt spielt in der Elbphilharmonie ohne Live-Publikum

James Blunt wird sein Konzert in der Hamburger Elbphilhamonie am heutigen Mittwoch, den 11. März, trotz der aktuellen Lage um das Coronavirus spielen – allerdings ohne Publikum. Eigentlich hätten 2.000 Zuschauer vor Ort das Konzert mit erleben sollen. Doch Blunt und seine Band gehen in jedem Fall um 21 Uhr auf die Bühne – das Konzert wird nämlich kostenlos als Livestream über MagentaMusik 360 übertragen. Somit können alle seine Fans zumindest digital bei der Show live dabei sein. Ob der Rest der Konzerte seiner laufenden Deutschlandtournee gespielt werden kann, steht aktuell nicht fest.

James Blunt: Gesundheit das Wichtigste

Blunt erklärt: „Leider kann ich den Street Gig in der Elbphilharmonie Hamburg nicht vor Publikum spielen. Ich habe mich sehr auf den Abend mit meinen Fans gefreut. Aber die Gesundheit aller Gäste und Beteiligten ist das Wichtigste. Deshalb bin ich froh, dass wir die Möglichkeit haben, trotzdem in dieser fantastischen Location zu spielen und dass alle Zuschauer über den kostenlosen Livestream der Telekom dabei sein können.“

Termin:
11.03.2020 – 21 Uhr – kostenlose Liveübertragung aus der Hamburger Elbphilharmonie unter MagentaMusik 360 

Share it now!