Max Giesinger (C) Christoph Koestlin

Max Giesinger gibt die Nachholtermine seiner „Die Reise“-Tour bekannt

Nachdem die Behörden wegen des Coronavirus für die kommenden Wochen Veranstaltungsverbote ausgesprochen haben, sind dadurch inzwischen praktisch alle aktuellen Tourneen in Deutschland betroffen. So hat nun auch Max Giesinger seine ursprünglich für das Frühjahr geplante Tournee in den Herbst/Spätherbst verlegt. Bei einer Verlegung behalten die Karten in der Regel jedoch auch für die Nachholkonzerte ihre Gültigkeit. Sie können aber auch bei den Vorverkaufsstellen, bei denen sie gekauft wurden, zurückgebeben werden.

Max Giesinger: Die Reise geht weiter

Einer Reise, die gern immer länger werden darf und sich auch von angeordneten Unterbrechungen nicht aufhalten lässt. Auf seiner bisher größten Tournee zu seinem aktuellen Album „Die Reise“ hat Max Giesinger 2019 bereits vor über 60.000 Fans gespielt. Die Fortsetzung im Frühjahr musste zwar entfallen, aber nun stehen die Nachholtermine.

Termine:
09.10. Fürth, Stadthalle
10.10. Wilhelmshaven, Stadthalle
16.11. Lübeck, Musik & Kongresshalle
17.11. Flensburg, Deutsches Haus
19.11. Chemnitz, Stadthalle
21.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
22.11. Bremen, Pier2
24.11. Magdeburg, GETEC Arena
25.11. Saarbrücken, Saarlandhalle
26.11. Erfurt, Thüringenhalle
28.11. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena
29.11. Bielefeld, Lokschuppen
30.11. Osnabrück, Osnabrückhalle
30.12. Karlsruhe, DM Arena (Jahresabschluss-Show)

Tickets

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Share it now!