Darwin Deez (c) PIETER M VAN HATTEM

Darwin Deez verschiebt seine Deutschlandtournee auf das Frühjahr 2021

Die Kritik der Sunday Times hat den Sound von Darwin Deez mal folgendermaßen beschrieben: „Prince trifft Jonathan Richman. Seine Songs klingen, als ob diese knister-knackigen Pop-Juwelen voll ausgeformt aus ihm herausbrechen. Sie wirken auf eine sonderbare Art flüchtig und hallen doch dauerhaft nach, ungekünstelt kunstvoll.“ Man könnte auch originell oder leicht schräg dazu sagen und einen feinen Sinn für Humor hat der Wuschelkopf aus dem New Yorker East Village auch. Laut eigener Aussage macht er „happy songs for sad people“, so auch wieder auf dem neuen Album „10 Songs That Happened When You Left Me With My Stupid Heart“.

Darwin Deez feiert dann Elfjähriges

Auf der kommenden Tour sollte dann aber das Zehnjährige seines legendären Debüt-Albums gefeiert. Auch gut, und live kommt eher die Prince-Seite zum Tragen, denn Deez ist vor allem auch ein begnadeter Entertainer. Durch die Corona-Krise wird aus dem Zehnjährigen allerdings ein Elfjähriges, denn die neuen Termine für die für den Mai geplanten Shows sind für März und April 2021 bestätigt.

Neue Termine:
30.03.2021 Köln, Luxor (verlegt vom 06.05.2020)
31.03.2021 Hamburg, Molotow (verlegt vom 07.05.2020)
01.04.2021 Berlin, Columbia Theater ‚(verlegt vom 08.05.2020)

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!