Deep Purple (c) Ben Wolf

Deep Purple verschieben ihre Open-Air-Tournee in den Sommer 2021

Nun haben auch Deep Purple Ersatztermine für ihre ausgefallenen Open-Air-Shows in diesem Jahr bekannt gegeben. „The Whoosh! Tour“, die dann unter Umständen auch die letzte Gelegenheit bietet, die Hardrock-Legenden noch einmal live unter freiem Himmel zu erleben, findet nun ziemlich genau ein Jahr später als gedacht statt. Insgesamt sechs Open-Air-Konzerte sind geplant, darunter in Bonn, in Hamburg und in Mainz.

Sagen Deep Purple „Goodbye“?

Ob das nun wirklich auch der Abschied der Briten von den Bühnen der Welt ist, bleibt abzuwarten. Immerhin wurde schon von einigen Jahren verkündet, dass sich Ian Gillan, Roger Glover, Ian Paice, Steve Morse und Don Airey vom Musikgeschehen zurückziehen wollen. Doch dann kam die Band 2017 überraschend mit dem neuen Album „inFinite“ um die Ecke und am 7. August soll mit „Woosh!“ sogar ein neuer Longplayer erscheinen – so produktiv war die Band schon lange nicht mehr …

Neue Termine:
23.06.2021 Hamburg, Stadtpark
01.07.2021 Bonn, Kunst!Rasen
03.07.2021 Halle/Saale, Peißnitzinsel
08.07.2021 Rosenheim, Sommerfestival
17.07.2021 Spalt-Enderndorf, Lieder am See
20.07.2021 Mainz, Volkspark

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: KBK

Share it now!