Elbjazz (c) FKP Scorpio

Elbjazz Festival ist für den Juni 2021 bestätigt

Das Elbjazz Festival in Hamburg mag in diesem Jahr nicht stattfinden – dafür kann man sich jetzt schon auf das kommende Jahr freuen. Der Termin für das Festival in Hamburg steht, es wird am 4. und 5. Juni 2021 stattfinden. Und auch eine ganze Reihe an Künstlern hat sich bereits angemeldet. Mit dabei: The Notwist und deren beiden Gründungsmitglieder Markus und Micha Acher als Artists in Residence, Moka Efti Orchestra, China Moses, Zara McFarlane, Matthew Whitaker Quartet, Mathias Eick and The Norwegian Wind Ensemble, Spirit Fest, Golden Dawn Arkestra, YĪN YĪN, Fehler Kuti und Tribute to Helmut Zacharias’ Hamburg Years.

Elbjazz mit Lösungspaket für Ticketkäufer

Für alle, die bereits Tickets für das ausgefallene Elbjazz in diesem Jahr gekauft haben, hat der Veranstalter zwei Lösungen parat: Man kann sich wahlweise das Ticket auf das nächste Jahr übertragen lassen, oder auch den den Kaufpreis monetär zurückerstatten lassen. Die Übertragung findet über eine Ticketplattform auf www.elbjazz.de statt, wo Ticketinhaberinnen und Ticketinhaber ihre vorhandenen Karten ohne zusätzliche Kosten bis zum  17. Juni 2020 für das Festival am 4. und 5. Juni 2021 aktivieren lassen können.

Termin:
04.-05.06.2021 Hamburg, diverse Locations

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!