Dita Von Teese gastiert mit ihrer „Glamonatrix“-Show in Berlin

Dita Von Teese (c) FKP Scorpio

Dita Von Teese, die schillernde Königin des Burlesque, kehrt mit einer brandneuen und ihrer bislang aufwändigsten Revue nach Australien, Neuseeland und Europa zurück. Und gastiert damit auch an einem einzigen Abend in Deutschland. Am 10. April 2020 ist die umwerfende Künstlerin mit ihrer „Glamonatrix“-Show im Berliner Admiralspalast zu erleben. Dita Von Teese verspricht noch mehr […]

Weiterlesen...


SDP setzen „Die unendlichste Tour“ weiter fort

SDP (c) Chimperator

SDP, das sind Vincent Stein und Dag-Alexis Kopplin, sind nun auch schon seit 20 Jahren unterwegs. Haben als Teenies in Berlin angefangen. Mit HipHop, logisch. Und galten lange als die „Bekannteste unbekannte Band der Welt“. Spätestens seit ihrem siebten Album, das eben genau so hieß. SDP sind eben immer auch so bisschen unter dem Radar […]

Weiterlesen...


Raphael Saadiq kündigt exklusive Berlin-Show an

Raphael Saadiq (c) Mel D. Cole

Raphael Saadiq, der eigentlich Charles Wiggins heißt, hat einen sehr erfolgreichen und ziemlich typischen Weg hinter sich. Die groben Stationen waren: Bassist im Gospel-Chor im heimischen Oakland. Ab 1984 dann Bassist für Prince. Und ab 1988 ging’s dann mit Tony! Toni! Toné! steil bergauf. 1996 war dann damit Schluss, die Zweit-Karriere verlief dann aber eher […]

Weiterlesen...


Frank Turner präsentiert „Lost Evenings IV“ in Berlin

Frank Turner (c) Universal Music

Frank Turner als einen der „hardest working man in show business“ zu bezeichnen, ist keine Übertreibung. Nach drei Alben mit seiner ersten Alternativerock-Band Kneejerk und zwei weiteren Alben als Mitglied der Hardcore-Formation Million Dead kennt man ihn seit 2005 als Solomusiker. Einer der mit seiner Mischung aus Lagerfeuer-Folk und Punk-Roots einen Nerv trifft. Und der […]

Weiterlesen...


Christina Aguilera spielt exklusive Show in Berlin

Christina Aguilera (c) RCA

Die Karrirere der Christina Aguilera begann bekanntlich im Disney-TV, auch Britney Spears hat dort mal angefangen. 1999 erschien dann ihr Debüt-Album, das sie augenblicklich in die Superstar-Liga katapultierte. Das 2002er-Album „Stripped“ sorgte dann für diverse Kontroversen und das war wohl auch so gewollt. Aber spätestens mit dem 2006er-Album „Back To Basics“ etablierte sich Christina Aguilera […]

Weiterlesen...


K.I.Z spielen ihr traditionelles „Nur für Frauen!“-Konzert

K.I.Z (c) Landstreicher Booking

Der wichtigste Tag des Jahres naht! Für die Berliner Anarcho-HipHopper K.I.Z ist das der Weltfrauentag, also der 8. März. Das „Nur für Frauen!“-Konzert von K.I.Z in Berin hat inzwischen einige Tradition, in diesem Jahr erfährt das ebenso erfreuliche wie eigentlich offensichtliche Konzept bereits seine achte Auflage. Ein nicht ganz selbstverständlicher Ansatz in einem musikalischen Genre, […]

Weiterlesen...


Thundercat spielt exklusive Show in Berlin

Thundercat (c) Karsten Jahnke

Thundercat heißt eigentlich Stephen Bruner und er ist einer der aufregendsten Musiker der Gegenwart. Angefangen hat er bei der Boyband No Curfew, aber dann wechselte er endgültig zum Bass und auf die Seite der künstlerischen Freiheit. Thundercat spielte u.a. für Suicidal Tendencies, John Legend oder Erykah Badu, sein Bass prägte Flying Lotus und das Nummer-eins-Album […]

Weiterlesen...


Fleetwood Mac spielen exklusive Deutschland-Show in Berlin

Fleetwood Mac (c) Randee St. Nicholas

Fleetwood Mac sind Legende. Sie begannen 1967 (!) als britische Bluesband, um sich Mitte der 70er-Jahre in den USA neu zu erfinden und kreierten schließlich ewige Album-Klassiker wie „Rumours“ (1977) oder „Tango In The Night“ (1987). Fleetwood Mac waren aber auch legendär für ihre Selbstzerstörungstrips und ihre internen Krisen, so dass es ein Wunder ist, […]

Weiterlesen...


Sophie Hunger verlängert im Februar ihre „Molecules“-Tour

Sophie Hunger (c) Marikel Lahana

Sophie Hunger ist der etwas andere Popstar – und wenn es so weiter geht, dann wird die Singer/Songwriterin aus Bern vielleicht der größte, den die Schweiz je hervorgebracht hat. Und ihr Pop-Verständnis ist ein extrem offenes: In ihren Anfängen konnte man sie am ehesten dem Indie-Pop zuordnen, dann wurde es eher jazzig und heute ist […]

Weiterlesen...


The Struts spielen exklusive Show in Berlin

The Struts (c) Anna Lee

Der Glam-Rock ist eine typisch britische britische Erfindung, man denke nur an den frühen David Bowie, T. Rex oder die frühen Queen. The Struts aus Derby stehen hör- und sichtbar in dieser ehrwürdigen Tradition, stehen aber für die eher rockigere, schmutzigere Variante. Und das tun The Struts überaus überzeugend, noch bevor sie ihr erstes Album […]

Weiterlesen...