Eric Clapton kommt für drei Konzerte nach Deutschland

Eric Clapton (c) Universal Music

Und weiter geht’s! Auch wenn Eric Clapton rasant auf die 75 zumarschiert, denkt der Brite nicht im Mindesten ans Aufhören. Selbst der Titel seines bislang letzten Albums „I Still Do“ von 2016 war entsprechend als klare Ansage zu verstehen und auch dem Live-Geschehen will der Mann, der unbestritten einer der wichtigsten lebenden E-Gitarristen ist, nicht […]

Weiterlesen...


King King mit neuem Album ab Frühjahr auf Tournee

King King (c) ASS Concerts

Sie gelten als die aktuell wichtigste Blues-Institution Großbritanniens, dreimal in Folge wurden King King bereits als beste britische Bluesrock-Band prämiert und sind Mitglied in der British Blues Awards Hall of Fame. Wobei die Truppe aus Glasgow inzwischen vermehrt über den stilistischen Tellerrand hinausblickt. So zu hören auf ihrem 2017er-Album „Exile & Grace“, das neben den […]

Weiterlesen...


Zucchero geht 2020 auf Welttournee – acht Konzerte in Deutschland

Zucchero (c) Wizard Promotions

Er ist der erfolgreichste Blues-Rocker Italiens, allein sein Album „Oro, incenso e birra“ von 1989 – das dann auch seinen internationalen Durchbruch bedeutete – verkaufte sich mehr als acht Millionen mal. Seitdem ist er neben Eros Ramazzotti und Gianna Nannini der wichtigste musikalische Export-Schlager Italiens. Und Zucchero ist nicht zuletzt auch ein begehrter musikalischer Partner […]

Weiterlesen...


ZZ Top gehen zum 50. Geburtstag auf Tournee

ZZ Top (c) Live Nation

Als sich ZZ Top 1969 formierten, ging es Gründer Billy Gibbons in erster Linie darum, den guten alten Bluesrock zu pflegen, nicht mehr und nicht weniger. Und im Prinzip haben sich Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard auch daran gehalten – und gleichzeitig gezeigt, wie vielseitig man mit dem Drei-Akkorde-Prinzip trotzdem klingen kann. Ging man […]

Weiterlesen...


Eric Clapton gibt im kommenden Jahr zwei Konzerte in Deutschland

Eric Clapton (c) Universal Music

„I Still Do“ heißt das bislang letzte Studioalbum von Eric Clapton aus dem Jahr 2019. Und das kann man natürlich auch als Ansage verstehen, nämlich im Sinne von „Ich mache einfach weiter“. Denn natürlich hätte Mister Slowhand mit 73 Jahren jedes Recht der Welt, die Stratocaster an den Nagel zu hängen und in Rente zu […]

Weiterlesen...


Black River Delta touren mit ihrem neuen Album „VOL II“

Black River Delta (c) Jenniann Johannesson

Black River Delta kommen aus Bollnäs, einem kleinen Kaff in der Nähe der Ostküste, nördlich von Stockholm – sie sind also Schweden und an die letzte schlechte schwedische Band kann sich sowieso niemand erinnern. Und auch Black River Delta klingen nicht nach Schweden (was immer das sein soll) sondern spielen einen dreckigen Bluesrock mit der […]

Weiterlesen...


Graveyard kommen mit dem neuen Album „Peace“

Graveyard (c) Live Nation

Graveyard sind eine der besten musikalischen Zeitmaschinen, die derzeit zu haben ist. Authentischer lässt sich der Retro-Bluesrock der späten 60er-Jahre kaum wiedergeben und dabei kommen die Schweden ursprünglich aus einer anderen Ecke. Mehrere spätere Mitglieder der Band waren bereits Ende der 90er-Jahre ziemlich erfolgreich mit der Doom-Metalband Norrsken unterwegs, die Band brach aber trotzdem auseinander. […]

Weiterlesen...


Tyler Bryant & The Shakedown auf Clubtour

Tyler Bryant & The Shakedown

Die Bluesrocker aus Nashville sind es so langsam gewohnt in den großen Arenen aufzutreten, immerhin spielten sie im vergangenen Jahr im Vorprogramm von AC/DC und supporten dieses Jahr Guns N’Roses und Aerosmith. Wobei  Tyler Bryant & The Shakedown mit ihrem geerdeten Sound eigentlich viel besser in einen kuscheligen, engen Club passen und genau dort spielen […]

Weiterlesen...