Father John Misty im August in der Elbphilharmonie

Father John Misty (c) Emma Tillman

Die Karriere von Father John Misty, der bürgerlich Joshua Michael Tillman heißt, begann als Schlagzeuger der Fleet Foxes. Also jedem Indie-Folk Phänomen auf das sich vor ca. zehn Jahren wirklich alle einigen konnten. Für Father John Misty aber war das nicht genug, denn der Mann besitzt dem Vernehmen nach ein ausgeprägtes Ego, vor allem aber […]

Weiterlesen...


Hundreds mit den Berlin Strings in der Elbphilharmonie

Hundreds (c) Four Artists

Die Konzerte von Hundreds zählen zu den ganz großen Erlebnissen elektronischer Popmusik. Hinter Hundreds stehen die Geschwister Eva und Philipp Milner und viel mehr war lange Zeit auch nicht bekannt – und ist es bis heute nicht. Die beiden woll(t)en allein ihre Musik für sich sprechen lassen und das Publikum nicht mit biographischen Fakten langweilen […]

Weiterlesen...


Poliça präsentieren „Music For The Long Emergency“

Poliça (c) Jonathan Weiner

Poliça sind schon seit ihren Anfängen 2011 eine ganz spezielle Indie-Band. Auf ihren bislang drei Alben lotete die Band aus Minneapolis alle möglichen Genres aus und versuchten (erfolgreich), Indie-Stilistiken aller Art miteinander zu verbinden. Das führte dann bis hin zur klassischen Moderne, im vergangenen Jahr erschien die Steve Reich-Interpretation „Bruise Blood“, die Poliça zusammen mit […]

Weiterlesen...


Ed Sheeran begeistert 80.000 Fans in Hamburg

Ed Sheeran (c) Greg Williams

Es war das bislang größte Konzert seiner Europa-Tour und Ed Sheeran begeisterte am Mittwoch vor 80.000 Fans auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld auf ganzer Linie. Punkt 20:45 Uhr legte er los, zuvor hatten Jamie Lawson und Anne-Marie das Publikum eingestimmt, und er schaffte das Kunststück ganz alleine ohne Band, nur mit Akustik-Gitarre, Looper und natürlich […]

Weiterlesen...


Southside Johnny & The Asbury Jukes spielen exklusive Hamburgshow

Southside Johnny & The Asbury Jukes (c) Karsten Jahnke

„When I grew up I wanted to be a Juke. I still want to be a Juke.“ – dieses Zitat stammt von keinem geringeren als Jon Bon Jovi und damit darf der Legenden-Status von John Lyon und seiner fabulösen Band eindrucksvoll und endgültig als bestätigt gelten. Southside Johnny & The Asbury Dukes starteten praktisch zeitgleich […]

Weiterlesen...