Grandson kommt zum ersten Mal nach Deutschland

Grandson (c) Karsten Jahnke Konzertdirektion

Grandson heißt eigentlich Jordan Edward Benjamin, stammt aus Kanada und lebt in Los Angeles. Und Grandson fährt seinen ganz eigenen Kurs zwischen Alternative Rock, HipHop und EDM. Und der Sound transportiert auch immer eine Botschaft. Die Songs von Grandson liefen kritische Beobachtungen und Kommentare zum aktuellen Zeitgeschehen und finden stets klare Worte. Schon auf seiner […]

Weiterlesen...


Prophets Of Rage im Sommer wieder auf Deutschlandtour

Prophets Of Rage (c) Eitan Miskevich

Prophets Of Rage erfüllen zweifelsfrei das Kriterium einer All-Star-Band. Die Besetzung hat es bekanntlich in sich: Tom Morello, Tim Commerford und Brad Wilk von Rage Against The Machine, B-Real von Cypress Hill sowie Chuck-D und DJ Lord von Public Enemy. Hier geht’s allerdings nicht darum, die bekannten Namen ihrer Mitglieder zur Profitmaximierung zu nutzen. Die […]

Weiterlesen...


Deichkind gehen im kommenden Jahr wieder auf Tour

Deichkind (c) Bjoern Beneditz

Zeit wird’s! Vier Jahre nach dem Nummer-eins-Album „Niveau weshalb warum“ gibt es wieder ein Lebenszeichen aus dem Hamburger Hauptquartier der Electropunk-HipHop-Anarachos. Und zwar „Richtig Gutes Zeug“ – so der Titel ihrer neuen Single, die in die gleiche Kerbe haut wie einst „Arbeit nervt“ oder „Leider geil“. Die können’s halt immer noch, was das Kollektiv dann […]

Weiterlesen...


GUTS kommt mit neuem Album auf Deutschlandtour

GUTS (c) Four Artists

GUTS stammt aus Chile, lebt aber inzwischen in Ibiza. Er zählt aber auch zum Urgestein der französischen HipHop-Szene, hat es aber in den letzten 25 Jahren auch irgendwie geschafft, immer etwas unter dem Radar zu fliegen. Dazu hat der Mann auch selbst beigetragen. Statt Pressefotos gibt es eine Comicfigur. Interviews existieren praktisch keine. Dafür aber […]

Weiterlesen...


Roger und MC Rene gehen auf gemeinsame Headliner-Tour

Roger & MC Rene (c) Four Artists

Roger und MC Rene zählen zum Urgestein des deutschen HipHop und sind seit den frühen 90er Jahren essentieller Bestandteil der Szene. Roger war seit 1992, bis zu ihrer Trennung 2016, Mitglied der legendären Münchner HipHop-Formation Blumentopf – seine Markenzeichen: humorvolles Storytelling und klare Kante in Sachen Gesellschaftskritik. MC Rene hat von Braunschweig aus die Szene […]

Weiterlesen...


Gods Of Rap mit Public Enemy, Wu-Tang Clan und De La Soul in Berlin

Gods Of Rap mit Public Enemy (c) MCT

Als vor wenigen Wochen die ersten Konzert-Termine des GOR-Projects im Netz auftauchten, ging eine kollektive Schnappatmung durch die HipHop-Community! Gut, Public Enemy sind bis heute für ihre verhältnismäßig rege Live-Aktivität bekannt, aber der Wu-Tang Clan (!) und De La Soul (!!) und das bei Gods Of Rap zusammen auf einer Bühne plus dem super legendären […]

Weiterlesen...


Brother Ali performt sein „Shadows On The Sun“-Album

Brother Ali (c) Shelly Mosman

Brother Ali kam als Jason Newman in Wisconsin zur Welt – und er hatte es nicht leicht. Seine Eltern sind rastlos und ziehen immer wieder mit ihm um um. Und Jason ist Albino, schwer sehbehindert, und bekämpft die Unbeständigkeit und die Hänseleien seiner Mitschüler mit der Flucht in den Hip Hop. An jeder neuen Schule […]

Weiterlesen...


Namika verschiebt einen Teil der „Que Walou Tour“

Namika (c) Chimperator

Die Frankfurter Rapperin muss den ersten Teil ihrer Tournee verschieben. Grund ist eine OP, der sich Namika unterziehen, und von der sie sich vor allem in Anschluss einige Tage erholen muss. Betroffen sind die Konzerte am 14.01. in Berlin im Huxleys, am 15.01. in Nürnberg im Löwensaal, am 16.01. in Leipzig im Felsenkeller, am 17.01. […]

Weiterlesen...


Dendemann mit „da nich für!“ auf Tournee

Dendemann (c) Buback

Der Wahlhamburger gilt bei Fans und Fachleuten bereits seit ungefähr zwei Jahrzehnten als der vielleicht beste Rapper Deutschlands. Unverkennbare Reibeisenstimme trifft auf unvergleichlich lässigen Flow, raffinierte Wortspiele, lakonischen Humor und konkurrenzlose Informationsdichte. Vor 15 Jahren startete Dendemann seine Solo-Karriere, die nun einem neuen Höhepunkt ansteuert und zwar mit dem dritten Solo-Album „da nich für!“ – […]

Weiterlesen...


Die Orsons gehen im Herbst auf Deutschlandtour

Die Orsons (c) Basti Mowka

„Vor 10 Jahren trafen sich durch Zufall vier junge, geniale, sehr gutaussehende und sehr hungrige MCs in einem Studio im Schwäbischen – Die Orsons“. So steht’s in der Band-Bio und seitdem ist so einiges passiert. Nämlich vier ausnehmend erfolgreiche Alben und zwar von der Sorte, die sämtliche HipHop-Klischees mit Witz und Ironie gegen den Strich […]

Weiterlesen...