Walking On Cars touren mit ihrem zweiten Album

Walking On Cars (c) Live Nation

Vor ungefähr acht Jahren gründeten sich Walking On Cars in Irland als reines Spaßprojekt von ein paar befreundeten Schülern. Um das Jahr 2016 wurde es dann doch ernst, als das Debüt-Album „Everything This Way“ samt den dazugehörigen Singles die europäischen Charts aufmischten – im heimischen Irland ging es prompt auf eins. Walking On Cars etablierten […]

Weiterlesen...


Thom Yorke kommt für zwei weitere Shows nach Deutschland

Thom Yorke (c) XL Recordings

Thom Yorke muss man nicht mehr großartig vorstellen, der Brite ist bekanntlich Sänger und Texter (und manchmal auch Gitarrist und Elektro-Frickler) von Radiohead und als solcher bereits seit Dekaden eine Indie- und auch Pop-Institution. Was die Band gerade so treibt, weiß wie meistens niemand so genau, denn Radiohead machen nur was sie wollen und das […]

Weiterlesen...


The Breath besuchen im März Deutschland für vier Konzerte

The Breath (c) Duncan Elliott

Den Gitarristen Stuart McCallum kennt man noch vom Cinematic Orchestera, das von Manchester aus seit Ende der 90er mit ihrem kruden Mix aus Electronica, Jazz, Soul und Trip-Hop überzeugte. Sängerin Ríoghnach Connolly war dagegen mit dem Afro Celt Soundsystem verbandelt. Unterstützt von John Ellis und Luke Flower haben McCallum und Connolly vor rund drei Jahren […]

Weiterlesen...


Bloc Party gehen auf „Silent Alarm“-Tour

Bloc Party (c) Rough Trade

Bloc Party gründeten sich bereits 1998 in London, so richtig vorwärts ging es aber erst 2003, als Sänger Kele Okereke während eines Franz Ferdinand-Konzerts deren Sänger Alex Kapranos eine Demo-CD zustecken konnte – Kapranos war begeistert und leitete das Werk ans Hipster-Radio weiter und von da an hatte man Bloc Party auf dem Schirm. Der […]

Weiterlesen...


Walk Off The Earth gehen im Sommer kommenden Jahres auf Tournee

Walk Off The Earth (c) Andrea Hunter

Zwar beschäftigen sich die Kanadier im Moment bereits mit der Planung des kommenden Sommers und hier ganz konkret mit einer Europatournee, die Walk Off The Earth auch nach Deutschland führen wird. Allerdings macht die Kreativ-Truppe gerade noch mit etwas anderem von sich reden, nämlich mit ihrem Weihnachtsalbum „Subscribe to the Holidays“. Denn hier zeigen sie, […]

Weiterlesen...


Enno Bunger stellt sein viertes Album im Rahmen einer Herbsttournee live vor

Enno Bunger (c) Dennis Dirksen

Dass der Songwriter aus Leer in Ostfriesland musikalisch weit höhere Ansprüche verfolgt als so einige seiner Kollegen, ahnte man bereits bei seinem Debüt „Ein bisschen mehr Herz“ von 2010. Sicher war man sich dann nach dem Erscheinen von „Wir sind vorbei“, einem Konzeptalbum, dass irgendwo zwischen Indie, Folk und Eletronica gesellschaftliche und individuelle Abgründe auslotete, […]

Weiterlesen...


Pop Evil zum ersten Mal seit 2014 wieder auf Headliner-Tour

Pop Evil (c) Wizard Promotions

Pop Evil starteten 2008 von Grand Rapids, Michigan aus und sorgen seitdem für angenehme Verwirrung. Denn die Musik dieser Band lässt sich nicht so ohne weiteres einordnen, hier geht so einiges zwischen Metal, Alternative und Indie. Früher überwiegte eher der Metal-Anteil und deswegen war die Band auch ein gern gesehener Support-Gast bei Acts Black Label […]

Weiterlesen...


De Staat bestätigen „Outrageous Contagious“-Tour

De Staat (c) Pooneh Ghana

Die Presse hat De Staat einmal als „die größte holländische Rock-Hoffnung seit Golden Earring“ bezeichnet – und liegt damit richtig und gleichzeitig völlig falsch. Tatsächlich haben sich De Staat inzwischen als derzeit erfolgreichster Musik-Export der Niederlande etabliert, aber ihre Musik hat mit dem Retro-Hardrock des 70ies-Bandklassikers nur wenig zu tun. Vergleiche mit Queens Of The […]

Weiterlesen...


Die Editors setzen ihre Tournee im Herbst fort

Editors (c) Rahi Rezvani

Die Editors legen nach! Nachdem sie ja diesen Sommer so einige unserer Festivals wahrlich versüßten, gibt es jetzt im Herbst sechs weitere Konzerte, also eine richtige kleine Tournee. Die ist dann die Fortsetzung ihre „Violence“-Tournee, mit der sie ja auch schon im April bei uns zu Gast waren. Natürlich steht hier wieder ihr aktuelles Album […]

Weiterlesen...


Poliça präsentieren „Music For The Long Emergency“

Poliça (c) Jonathan Weiner

Poliça sind schon seit ihren Anfängen 2011 eine ganz spezielle Indie-Band. Auf ihren bislang drei Alben lotete die Band aus Minneapolis alle möglichen Genres aus und versuchten (erfolgreich), Indie-Stilistiken aller Art miteinander zu verbinden. Das führte dann bis hin zur klassischen Moderne, im vergangenen Jahr erschien die Steve Reich-Interpretation „Bruise Blood“, die Poliça zusammen mit […]

Weiterlesen...