Noa präsentiert ihr „Letters To Bach“-Projekt

Noa (c) Karsten Jahnke Konzertagentur

Noa heißt eigentlich Achinoam Nini und ist einer der wenigen internationalen Musikstars, die Israel hervorgebracht hat. Und auch aus diesem exklusiven Kreis sticht Noa heraus, denn ihre Stil-Palette reicht von Pop über hebräische Folklore bis Jazz. Und die wird mit ihrem aktuellen Projekt sogar noch einmal erheblich erweitert. Das trägt den Titel „Letters To Bach“ […]

Weiterlesen...


Asaf Avidan gibt im Dezember drei Konzerte in Deutschland

Asaf Avidan (c) Ori Bahat

Asaf Avidan ist einer der bekanntesten und schillersten Künstler Israels. Und auch international braucht der Mann keine Vergleiche scheuen, auch wenn er sich nicht auf irgendein Genre festlegen lässt. Er experimentiert mit Blues ebenso wie Indierock und Chanson, singt mal mit Kopfstimme, dann wieder in einem tiefen, dunklen Timbre, mal sanft mal laut – kurz: […]

Weiterlesen...