Pixies und Johnossi verlegen ihre Tourneen

Pixies (c) Travis Shinn

Auch Johnossi und die Pixies haben nun ihre 2020er-Termine verlegt. Die Schweden wollen im kommenden Frühjahr wieder durchstarten, die Pixies haben zwei Sommer-Open-Airs bestätigt. Pixies kündigen zwei Sommer-Open-Airs für 2021 an Die Pixies befinden sich gerade in einer der produktivsten Phasen ihrer Bandgeschichte. Nachdem die Reunion 2014 mit dem Studioalbum „Indie City“ manifestiert wurde, folgte […]

Weiterlesen...


The Sisters Of Mercy und Johnossi geben Nachholtermine bekannt

Johnossi (c) Eva Esdjoe

Nachdem die Behörden wegen des Coronavirus für die nächsten Wochen Veranstaltungsverbote ausgesprochen haben, sind dadurch inzwischen praktisch alle aktuellen Tourneen in Deutschland betroffen. So haben nun auch The Sisters Of Mercy und Johnossi ihre ursprünglich für den März geplanten Tourneen in den Herbst verlegt. Bei einer Verlegung behalten die Karten in der Regel jedoch auch […]

Weiterlesen...


Johnossi mit sechstem Album im Dezember in Deutschland

Johnossi (c) Eva Esdjoe

Wenn man Johnossi hört, könnte man meinen, dass hier mindestens eine fünfköpfige Band zugange ist. In Wahrheit verbergen sich hinter dem opulenten Sound zwischen Indie-Rock und Pop lediglich zwei Musiker: John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde. Und die pflegen auf ihrem sechsten Longplayer „Blood Jungle“ wieder jene Tugenden, mit denen sie vor zwölf Jahren gleich […]

Weiterlesen...