Green Day spielen Open Air Konzert in Berlin mit Weezer als Special Guest

Green Day (c) Warner Music

Lange nichts mehr gehört von der wohl erfolgreichsten Punk-Pop-Truppe ever. Drei Jahre ist es her, dass „Revolution Radio“ erschien und auch in Sachen Konzerte war es die vergangenen Jahre ziemlich ruhig um Green Day. Am 7. Februar soll die Stille dann aber durchbrochen werden, mit „Father Of All …“ erscheint dann das 13. Studioalbum von […]

Weiterlesen...


Ice Balloons im Herbst zum ersten Mal in Deutschland

Ice Balloons (c) Eric Martin

Ice Balloons sind so etwas wie die aktuelle Supergroup des Noise-Rock. Ice Balloons gründeten sich 2014 in einem dunklen Keller in Brooklyn. Angeblich. Sänger ist Sean Kennerly. Den kennt man von Samiam. Hier gibt er die menschliche Fliege. Kyp Malone von TV On The Radio macht Geräusche. An Gitarre, Keyboards und diversen Elektro-Sound-Zerhackern. Das macht […]

Weiterlesen...


Empath im November erstmals in Deutschland

Empath (c) Four Artists

Empath gründeten sich 2016. In West-Philadelphia. Empath sind irgendwie Punk. Und irgendwie Pop. Und auch manchmal auch ziemlich lärmig. Und leicht psychedelisch. 2016 erschien ihre Debüt-EP „Liberating Guilt And Fear“ und die Kritiker drehten durch. Seitdem gilt die Band als Schnittmenge aus Broken Social Club und Sonic Youth. Und als „America’s most inventive young psychedelic […]

Weiterlesen...


Seratones spielen im November drei Deutschlandkonzerte

Seratones (c) FKP Scorpio

„Wir haben einen ziemlich dramatischen Umbruch hinter uns.“ Sagt AJ Haynes, die Sängerin und Frontfrau der Seratones. „Das Line-up, der Entstehungsprozess des neuenAlbums, der Sound: Alles hat sich auf eine Art und Weise verändert, die dem Wachstum und unserer Evolution als Band entsprechen.“ Tatsächlich ist das neue Album „Power“ richtig fett geworden. Eine echte Erweiterung […]

Weiterlesen...


Dropkick Murphys im kommenden Februar wieder in Deutschland

Dropkick Murphys (c) Gregory Nolan

Folk und Punk sind spätestens seit The Pogues allerbeste Kumpels. Erfunden haben den Folk-Punk also die Briten, die lebendigere Szene rockt derzeit allerdings in den USA. Und die populärste Genre-Band dürften die Dropkick Murphys sein. Die dürfen auf über 20 Jahre Geschichte zurückblicken. Der Durchbruch in der Heimat kam 2001 mit dem Album „Sing Loud, […]

Weiterlesen...


The Offspring spielen exklusive Show in Frankfurt

The Offspring (c) Caroline

Mit dem Wort Legende sollte man stets vorsichtig umgehen, aber wenn es eine Band gibt, die diesen Titel verdient, dann sind es The Offspring. Seit inzwischen 35 Jahren stehen die Kalifornier um Sänger Dexter Holland und Gitarrist Noodles für einen einzigartigen Punkrocksound, der mehrere Generationen von Fans und Musikern gleichermaßen geprägt hat. Melodischer Punkrock mit […]

Weiterlesen...


Frank Carter & The Rattlesnakes im Herbst wieder in Deutschland

Frank Carter And The Rattlesnakes (c) Daniel Alexander Harri

Frank Carter begann bei den Hardcore-Rabauken von Gallows und flog dort umgehend wieder raus. Er gründete daraufhin die kultigen Pure Love, die aus irgendwelchen unbekannten Gründen seit 2014 „pausieren“. Schließlich seine Klapperschlangen auf die Schuppen, wo er seit 2015 endlich seine musikalische Heimat gefunden hat. Selbige ist ziemlich laut und ruppig, wir sprechen hier von […]

Weiterlesen...


Zebrahead bestätigen weitere Termine im September

Zebrahead (c) Susie Mueller

Zebrahead kommen aus Kalifornien, sind aber eigentlich der der Inbegriff von Multikulti. Hier tummeln sich die Ethnien und Nation, ob iranisch, deutsch, norwegisch oder schwedisch – alles dabei. Der gemeinsame Nenner heißt dann seit 1996 Punk, das erscheint dann auch schlüssig. Und vor allem gelten Zebrahead als gemeinsamer Nenner für allerbeste Laune und Party und […]

Weiterlesen...


Marky Ramone´s Blitzkrieg – Marky von den Ramones geht auf Tour

Marky Ramone von den Ramones (c) Solar Penguin

Irgendjemand muss die Punkrock-Fahne ja hochhalten, und das wäre, nachdem uns ja Joey, Johnny und Dee Dee bereits verlassen haben, Marky Ramone, der Langzeitdrummer der Ramones. Der übernahm 1978 den Platz hinter der Schießbude von Tommy Ramone, der fortan lieber als Produzent New Yorker Punk-Vorreiter tätig sein wollte. Bereits zuvor trommelte Marc Bell, so sein […]

Weiterlesen...


The Damned kommen im Sommer für zwei Konzerte nach Deutschland

The Damned (c) FKP Scorpio

Während die Sex Pistols sich anno 1976 noch Vivien Westwoods Klamotten auf der Suche nach dem richtigen Punk-Outfit durchforsteten, legten The Damned schon mal vor und waren die ersten im Studio. Und so erschien am 22. Oktober mit „New Rose“ die erste Punk-Single im UK, auf die sich die Musikhistoriker inzwischen einigen können – ganz […]

Weiterlesen...