The Distillers-Konzert in Berlin wurde hochverlegt

The Distillers (c) Jorma Vik.jpg

The Distillers einfach nur als Punk-Band zu bezeichnen, würde weder der Band noch dem Begriff Punk gerecht. Sie auf die Gitarristin, Sängerin und Texterin Brody Dalle zu reduzieren, ebenfalls nicht. Aber ohne die charismatische Frontfrau funktioniert diese Band eben auch nicht. In den letzten Jahren war Dalle jedenfalls konstant solo unterwegs. Und hat ihre tief […]

Weiterlesen...


Billy Bragg mit jeweils drei Konzerten in Hamburg und Berlin

Billy Bragg (c) FKP Scorpio

Er ist die britische Stimme gegen soziale Ungerechtigkeit und das linke politische Gewissen des UK – Billy Bragg. Bereits seit Ende der 70er Jahre mischt er Folk, Punk und politische Parolen zu einem brisanten Gebräu, dem man sich nur schwerlich entziehen kann. Musikalisch zu Beginn noch völlig minimalistisch nur mit Gitarre bewaffnet, wie auf dem […]

Weiterlesen...


Dead Kennedys feiern 40 Jahre „Fresh Fruit For Rotten Vegetables“

Dead Kennedys (c) FKP Scorpio

Sie waren die schnellste, zynischste, linksgerichteste und provokanteste Punkband der USA: Die Dead Kennedys. Bereits 1978 gegründet, sorgten sie für Aufruhr und regelmäßig für schockierte Eltern. Beispielsweise mit einem dem 85er-Album „Frankenchrist“ beiliegenden Poster von H.R. Giger, dass eine Reihe männlicher und weiblicher primärer Geschlechtsteile zeigte. Und natürlich provozierte die Band um Sänger Jello Biafra […]

Weiterlesen...


Alex Mofa Gang verlängern ihre „Ende Offen“-Tour

Alex Mofa Gang (c) Greta Horsch

Die Alex Mofa Gang kommt aus Berlin und sie kamen nicht wirklich aus dem Nichts. Die fünf langjährigen Freunde waren vor der Bandgründung unter anderem als Tontechniker, Tourmanager, Lichttechniker, Backliner und Mercher unterwegs. Der Impuls zur eigenen Musikerkarriere kam von Sänger und Texter Sascha Hörold. Und das erste Album der Alex Mofa Gang „Die Reise […]

Weiterlesen...


Pinegrove im März wieder auf Deutschlandtour

Pinegrove (c) Daniel Topete

Pinegrove sind die ein wenig andere US-Indie-Band – immer ein bisschen unberechenbarer als der Rest. In ihrem Sound stehen Rock, Pop, Punk und Country ziemlich gleichberechtigt nebeneinander und das Referenz-Indiemagazin Pitchfork konstatiert in Sachen Pinegrove: „Sie erinnern an einige der besten Rockbands der letzten 20 Jahre – in ihren unbekümmerten Phasen“. So unbekümmert wirkten sie […]

Weiterlesen...


Green Day spielen Open Air Konzert in Berlin mit Weezer als Special Guest

Green Day (c) Warner Music

Lange nichts mehr gehört von der wohl erfolgreichsten Punk-Pop-Truppe ever. Drei Jahre ist es her, dass „Revolution Radio“ erschien und auch in Sachen Konzerte war es die vergangenen Jahre ziemlich ruhig um Green Day. Am 7. Februar soll die Stille dann aber durchbrochen werden, mit „Father Of All …“ erscheint dann das 13. Studioalbum von […]

Weiterlesen...


Ice Balloons im Herbst zum ersten Mal in Deutschland

Ice Balloons (c) Eric Martin

Ice Balloons sind so etwas wie die aktuelle Supergroup des Noise-Rock. Ice Balloons gründeten sich 2014 in einem dunklen Keller in Brooklyn. Angeblich. Sänger ist Sean Kennerly. Den kennt man von Samiam. Hier gibt er die menschliche Fliege. Kyp Malone von TV On The Radio macht Geräusche. An Gitarre, Keyboards und diversen Elektro-Sound-Zerhackern. Das macht […]

Weiterlesen...


Empath im November erstmals in Deutschland

Empath (c) Four Artists

Empath gründeten sich 2016. In West-Philadelphia. Empath sind irgendwie Punk. Und irgendwie Pop. Und auch manchmal auch ziemlich lärmig. Und leicht psychedelisch. 2016 erschien ihre Debüt-EP „Liberating Guilt And Fear“ und die Kritiker drehten durch. Seitdem gilt die Band als Schnittmenge aus Broken Social Club und Sonic Youth. Und als „America’s most inventive young psychedelic […]

Weiterlesen...


Seratones spielen im November drei Deutschlandkonzerte

Seratones (c) FKP Scorpio

„Wir haben einen ziemlich dramatischen Umbruch hinter uns.“ Sagt AJ Haynes, die Sängerin und Frontfrau der Seratones. „Das Line-up, der Entstehungsprozess des neuenAlbums, der Sound: Alles hat sich auf eine Art und Weise verändert, die dem Wachstum und unserer Evolution als Band entsprechen.“ Tatsächlich ist das neue Album „Power“ richtig fett geworden. Eine echte Erweiterung […]

Weiterlesen...


Dropkick Murphys im kommenden Februar wieder in Deutschland

Dropkick Murphys (c) Gregory Nolan

Folk und Punk sind spätestens seit The Pogues allerbeste Kumpels. Erfunden haben den Folk-Punk also die Briten, die lebendigere Szene rockt derzeit allerdings in den USA. Und die populärste Genre-Band dürften die Dropkick Murphys sein. Die dürfen auf über 20 Jahre Geschichte zurückblicken. Der Durchbruch in der Heimat kam 2001 mit dem Album „Sing Loud, […]

Weiterlesen...