Lenny Kravitz kündigt drei Konzerte für 2020 an

Lenny Kravitz (c) Nadine Koupaei

Viele haben es versucht, aber keiner hat es je so hinbekommen, wie Lenny Kravitz. Die Rede ist von der Kombination aus Retro-Soul, Rock, Funk und Reggae, die der US-Musiker erstmals 1989 auf seinem Debüt „Let Love Rule“ präsentierte und damit für Staunen in der Musikwelt sorgte. Und nicht nur, dass dieser Stilmix bis dato einzigartig […]

Weiterlesen...


Gianna Nannini geht mit neuem Album „La Differenza“ auf Tournee

Gianna Nannini (c) Denis O

Vor ziemlich genau vierzig Jahren erschien das Debüt von Gianna Nannini – und sorgte mit seinem Cover (die Freiheitsstatue reckt einen gigantischen Vibrator in die Höhe) im erzkatholischen Italien auch gleich für den ersten handfesten Skandal. Davon gab es im Laufe der nächsten vier Dekaden noch etliche, viel wichtiger war und ist aber die Musik! […]

Weiterlesen...


Elton John: Zusatzkonzert in Köln

Elton John (c) Peter Rieger Konzertagentur

Das ging schnell! Am Montag startete der Vorverkauf für die (vermutlich) letzten Elton John Konzerte in Deutschland ever. Und bereits zwei Tage später sind für das Konzert in Köln fast keine Tickets mehr zu haben, weshalb auch hier nun ein zweites Konzert angesetzt wurde – das dann unter Umständen wirklich die finale Show auf deutschem […]

Weiterlesen...


Eric Clapton kommt für drei Konzerte nach Deutschland

Eric Clapton (c) Universal Music

Und weiter geht’s! Auch wenn Eric Clapton rasant auf die 75 zumarschiert, denkt der Brite nicht im Mindesten ans Aufhören. Selbst der Titel seines bislang letzten Albums „I Still Do“ von 2016 war entsprechend als klare Ansage zu verstehen und auch dem Live-Geschehen will der Mann, der unbestritten einer der wichtigsten lebenden E-Gitarristen ist, nicht […]

Weiterlesen...


Elton John verlängert seine „Farewell Yellow Brick Road“ Tour

Elton John (c) Peter Rieger Konzertagentur

Wenn der Abschied einmal länger dauert. Aber das kennen wir ja zum Beispiel auch von Deep Purple, die bereits seit mehreren Jahren auf der finalen Tournee sind. Auch Elton John nimmt sich erfreulicherweise jede Menge Zeit für das Lebewohl, er möchte, dass auch wirklich alle seine Fans die Gelegenheit haben, ihn noch einmal live zu […]

Weiterlesen...


Sunset Sons im kommenden Januar wieder in Deutschland

Sunset Sons (c) Mike Palmer

Ursprünglich waren die Sunset Sons ein Projekt von Surfern, die an der südfranzösischen Atlantikküste die Zeit zwischen den großen Wellen mit Musik machen verbrachten. Keine Franzosen übrigens. Sondern Briten und Australier. Inzwischen haben sie das Meer gegen die Bühne getauscht. Mit einem Sound, der weniger nach Surf klingt. Eher nach aktuellem Indie-Rock. Und so haben […]

Weiterlesen...


Simple Minds gehen zum 40-Jährigen auf Tournee

Simple Minds

40 Jahre Simple Minds! Wobei – eigentlich musizieren Jim Kerr und Charlie Burchill bereits seit 1975 miteinander – zunächst als reine Coverband, später als astreine Punkcombo ganz im 77er-Geist. Doch dann kam der Umschwung unter dem neuen Namen, wobei hier ein festes Genre auszumachen bis heute nicht so leicht ist. Jim Kerr sagt dazu: „Ich […]

Weiterlesen...


The Editors veröffentlichen Best-Of-Album und gehen damit auf Tour

The Editors (c) Konzerbuero Schoneberg

„It felt like a good time to do it“, so die etwas lapidare Erklärung von Frontmann Tom Smith, warum The Editors Ende Oktober ein Best-Of-Album veröffentlichen wollen. Aber vielleicht sind 15 Jahre wechselvolle Bandgeschichte durchaus ein Grund, das Geschaffene einmal rückblickend zu reflektieren. Wobei auf „Black Gold“ nicht ausschließlich zurückgeblickt wird. Neben 13 Songs aus […]

Weiterlesen...


Wanda im Interview: „George Harrison ist unser Lieblings-Beatle“

Wanda (c) Wolfgang Seehofer

Wanda melden sich mit ihrem vierten Album „Ciao!“ und der dazugehörigen Tournee zurück. Aktuell sind sie die größte Wiener Band seit irgendwas, aber inzwischen nehmen sie das auch ganz locker. Sie haben den großen Hype überstanden und ihr wohl bislang bestes Album abgeliefert. Und auch im Interview bestätigen Sänger Marco Fitzthum und Gitarrist Manuel Poppe […]

Weiterlesen...


Wirtz geht mit neuem „Unplugged“-Album auf Tournee

WIRTZ (c) Nada Lottermann

Dass Daniel Wirtz den geerdeten Alternative-Rock pflegen kann, ist bekannt. Dass er genauso in der Lage ist seine Songs auch ganz zart und akustisch zu interpretieren, wissen wir spätestens seit seinem ersten „Unplugged“-Album aus dem Jahr 2014. Inzwischen sind mit „Auf die Plätze, fertig, los“ und „Die fünfte Dimension“ zwei weitere Rockwerke draußen, deren Songs […]

Weiterlesen...