Nick Mason’s Saucerful Of Secrets spielen sechs Deutschlandkonzerte

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets (c) Peter Rieger Konzertagentur

Pink Floyd waren eine der größten und erfolgreichsten Bands überhaupt. Sie haben etwa 300 Millionen Alben verkauft vor allem von den kanonischen Klassikern „The Dark Side Of The Moon“ (1973), „Wish You Were Here“ (1975) und „The Wall“ (1979). Aber es gab auch eine Phase vor den großen Welterfolgen, als Pink Floyd fast im Alleingang […]

Weiterlesen...


Nick Mason’s Saucerful Of Secrets spielen das Frühwerk von Pink Floyd

Nick Mason (c) Jill Furmanovsky

Das ist dann tatsächlich eine kleine Sensation: Nick Mason’s Saucerful Of Secrets präsentieren (endlich!) das Frühwerk von Pink Floyd. Und Nick Mason’s Saucerful Of Secrets sind auch nicht irgendeine Pink Floyd-Coverband, immerhin sitzt Nick Mason an den Drums, Gründungsmitglied und der einzige Musiker der auf allen Floyd-Alben und -Shows mit dabei war. Pink Floyd wurden […]

Weiterlesen...